Meininger, der jede kleinste Nuance mit seinem prachtvollen Instrument erfüllende Cellist Miloš Mlejnik und der
temperamentvoll-sensible Musikant Rainer Gepp, Klavier (A. Kornemann / Der Patriot) hat in mehr als 15 Jahren das Repertoire für seine aparte Besetzung fantasievoll erweitert. Exzellentes Zusammenspiel, beachtliche Präzision, Emotionalität und Wärme in allerfeinster Klangkultur, sind nur einige von vielen Lobeshymnen der Fachpresse.
Christiane Meininger, eine der musikalischsten, emotional reichsten und klangschönsten Flötistinnen unserer Zeit
(Kulturmagazin Applaus), gilt als kreativer Kopf ihrer Ensembles, mit denen sie immer wieder neue musikalische Ideen verwirklicht.
Miloš Mlejnik ist einer der bedeutendsten slowenischen Musiker, ein Cellist mit stupender Technik, den voller und nobler Ton auszeichnet und der immense Musikalität besitzt.
Rainer Gepp war der im besten Sinne romantische Interpret, der, spieltechnisch rundum versiert, dem ebenso adäquat
gerecht wurde wie der verinnerlichten, verträumten Kantilene… (Bonner Generalanzeiger)